MDM GROUP AG: BÖSARTIGE VERLEUMDUNG DES SERIÖSEN ANGEBOTES?

18.03.2017: erneut hat uns u. a. bestehende Mandantschaft bezüglich der Anlage-Offerten der Schweizer MDM Group AG kontaktiert. In der näheren Vergangenheit wurden hier über äußerst aggressive Anzeigenkampagnen Geldanlagen mit außerordentlich hohen Renditen bei gleichzeitig behaupteter hervorragender Sicherheit beworben. Dies hat uns bereits zu mehrfacher Stellungnahme veranlasst, s. dazu auch bestehende Artikel.

Eine neuerliche kurze Internetrecherche fördert nun eine augenscheinliche Offensive der MDM Group AG gegen kritische Berichterstattung (möglicherweise auch aus unserer Richtung) zutage. Auf einer Vielzahl unterschiedlicher Presse- und Finanzportalen sind hier nun weitgehend übereinstimmende und offensichtlich durch das Unternehmen ausgefertigte Texte zu finden, in denen die Behauptung aufgestellt wird, dass seriöse und unabhängige Wirtschaftskanzleien die MDM Group AG einer umfassenden Prüfung unterzogen habe.

Kaum verwunderlich erscheint nun, dass selbstredend das Unternehmen den Test bestanden habe. Weiteres ist die Rede von einem Ritterschlag, einem „so positiven Ratingergebnis“, von ausgezeichneten Resultaten, von Gewinnspannen im Bereich zwischen 100 und 1000 %, einer Kapitalbindung von oft weniger „als drei Monaten“ und was der Lobpreisungen über das Geschäftsmodell der MDM Group AG mehr sind. Kurz zusammengefasst findet sich hier eine geradezu phantastische Anhäufung der allerschönsten Wunschvorstellungen eines renditeorientierten Privatanlegers – und das alles selbstverständlich bei allerbester Sicherheit.

Kleiner Haken bei der Sache: die Identität der angesehenen Wirtschaftskanzleien verbleibt gänzlich im Dunkeln. Ein Schuft wird hier Böses argwöhnen können – und sich möglicherweise auch noch für den genauen Inhalt, die detaillierten Ergebnisse und weitere Hintergründe der behaupteten Tests interessieren. Die neuerliche großangelegte offensichtliche Werbekampagne der MDM Group AG jedenfalls vermag in keinerlei Hinsicht unsere bestehenden massiven Zweifel an der Seriosität des hier betriebenen Geschäftsmodells zu zerstreuen. Vielmehr verweisen wir erneut auf unsere vorigen Stellungnahmen und empfehlen allen potentiellen Investoren, das hier beworbene Anlagemodell mit allerhöchster Umsicht zu prüfen.