IMPRESSUM

Information gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)

 

ADWUS Rechtsanwälte

Inhaber Rechtsanwalt Wolfgang Wittmann

 

Merian Forum Leipziger Platz 21

90491 Nürnberg

Tel.: 0911/506465-0

Fax:  0911/506465-27

info@adwus.de

USt-ID: DE 238072010

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

 

Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg

 

Zuständige Kammer:

Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg

 

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwälte (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

 

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Reglungen:

 

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO)

Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) bis 30.06.2004

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) seit 01.07.2004

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik „Berufsrecht” auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de

 

Hinweis für Mandanten/Verbraucher:

 

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung im Falle des Abschlusses von Online-Verträgen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

 

Schlichtungsverfahren:

 

Bei Streitigkeiten zwischen den Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle, hier der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft in Berlin. Hinweis nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetzt (VBSG): Wir sind nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

 

1. Rechtliche Hinweise

 

Wolfgang Wittmann, Benjamin Schmitt, Harald Lambert, Yasmin Abd-el-Aal und Pavla Knecht sind Rechtsanwälte nach deutschem Recht sowie Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg.

 

ADWUS Rechtsanwälte üben ihre Tätigkeit auf der Grundlage der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und der Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft aus.

 

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Für alle Anwälte der Kanzlei besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin.

 

2. Haftungsbeschränkung

 

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 

3. Externe Links

 

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

 

4. Urheber- und Leistungsschutzrechte

 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 

5. Sonstiges

 

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.